Kickern in Hamburg

Hanseatische Tischfußball Szene

Kickertisch Logo

Der Verband

logo-tfvhh

Der Tischfußballverband Hamburg e.V. (TFVHH) ist ein Landesverband und stellt damit den Dachverband für Tischfußball im Bundesland Hamburg dar. Gegründet wurde der TFVHH im September 2007 als eingetragener Verein.

Durch den TFVHH ist es uns möglich, Tischfußball in unserer geliebten Stadt Hamburg gezielt aufzubauen, zu fördern und zu betreiben. Gleichzeitig repräsentieren wir Hamburg erfolgreich auf nationaler und internationaler Ebene.

Derzeit hat der Verband über 900 Spieler und 100 Mannschaften in der Hamburger Tischfußballliga. Zudem haben die Vereine FC St. Pauli und den Hamburger SV inzwischen jeweils eine eigene Tischfußballabteilung. Der TFVHH gehört zu den stärksten Landesverbänden in ganz Deutschland und erfreut sich eines ständigen Zuwachses.

Zuständigkeit

logo-dtfb

Um dem leistungsbezogenen Tischfußballsport in Hamburg offiziellen Charakter und nationale Geltung zu verleihen, ist der TFVHH Mitglied des Deutschen Tischfußballbundes (DTFB) mit Sitz in 65510, Hünstetten.

Der TFVHH vertritt die gemeinschaftlichen Interessen seiner Mitglieder gegenüber der Öffentlichkeit, allen Behörden, Verbänden und Organisationen.

Die Zuständigkeit im Tischfußballsport im Land Hamburg liegt damit beim Tischfußballverband Hamburg.

Vorstand & Funktionsträger

Vorstand

Funktionsträger

Satzung & Beschlüsse

Neueste Fassung der offiziellen Satzung

Weitere Beschlüsse

Vorstandsbeschlüsse 2016

Vorstandsbeschlüsse 2015

Vorstandsbeschlüsse 2014

Offizielle Adresse & Kontakt

Tischfußballverband Hamburg e.V.
c/o Björn Brose
Phillipstr 4
20099 Hamburg
Kontakt: info@kickern-hamburg.de

Amtsgericht Hamburg, VR 19588