Kickern in Hamburg

Hanseatische Tischfußball Szene

Kickertisch Logo

Die Hamburger Turnier-Saison geht vom Montag nach den Landesmeisterschaften (ein Wochenende Ende Oktober) bis einschliesslich zu den darauffolgenden Landesmeisterschaften. Alle Hamburger Turniere in diesem Zeitraum fließen nach den unten stehenden Kriterien in die aktuelle Landesranglisten ein.

Die Punktevergabe berrechnet sich nach folgenden Kriterien:

  • Die besten 25 Turnier-Teilnahmen (ITSF Turniere, Challenger und Mini-Challenger in Hamburg) einer Saison zählen für die Hamburger Landesrangliste.
  • Die Punkte für ein Turnier errechnen sich nach der Punkteverteilung des DTFB und den unten geltenden Multiplikatoren.
  • Turniere mit weniger als 20 Meldungen werden wie Turniere mit 20 Meldungen gewertet.
  • Turniere mit mehr als 90 Meldungen werden wie Turniere mit 90 Meldungen gewertet.
  • Multiplikatoren für
    • TFVHH-Minichallenger 1/3
    • Hamburger Landesmeisterschaft 1
    • DTFB-Challenger 1
    • ITSF-Turniere 1,5
  • Bei Kategorieturnieren für Damen, Junioren oder Senioren werden die erzielten Ranglistenpunkte für die jeweilige Rangliste verdoppelt.
  • Es wird jeweils auf ganze Punkte gerundet.

Spielniveaus sollen durch folgende Einstufungen abgebildet werden. Dies erlaubt Turnierausrichtern bestimmte Spielniveaus zu fördern.

Bezeichnung Plätze Damen Plätze Herren
Top 3 / 10 1-3 1-10
Pro 4-10 11-50
Semi Pro 11-20 51-100
Rookie 21-35 101-200
No-Pro ab 36 ab 201

Für nachfolgende Saison gilt in den ersten drei Monaten jeweils die Einstufung der vorangegangenen Saison.