Turm-Logo

Tischfußballverband Hamburg e.V. (TFVHH)

Hier findet ihr Infos und Kontakte zu Tischfußballangeboten für Jugendliche (10-18 Jahre) in Hamburg:

  • Turniere: In Hamburg gibt es jedes Jahr ein Turnier für Jugendhäuser und eins für Schulen bei den Hamburgweite Kickerturniere (Veranstalter Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e.V.). Alle Infos und Termine sind auf der Webseite zu finden. In Deutschland findet einmal im Jahr die Junioren-Bundesliga (September) statt, und einmal die Deutsche Meisterschaft im Einzel und Doppel (November). Interessierte jugendliche SpielerInnen (U18) können sich bei uns informieren (jugend@kickern-hamburg.de), wie man daran teilnehmen kann.

  • Spielorte: In Zusammenarbeit mit den Vereinen St. Pauli und Hamburger SV sowie verschiedenen Jugendeinrichtungen (Jugendzentren, Kulturzentren, Schulen, ...) gibt es für Jugendliche ab 10 Jahren ein regelmäßiges Kickertraining. Schaut mal auf unsere Seite "Spielorte", ob der Jugendclub oder eine Schule in eurer Nähe schon eine Kickerstunde mit einem Profi anbietet. Wenn nicht schreibt uns eine Mail und wir versuchen euch einen Trainer zu vermitteln. Interessierte Einrichtungen in Hamburg, die gerne teilnehmen möchten, können sich auch unter jugend@kickern-hamburg.de melden.
  • Ausbildung zum zum "Kicker-D-Trainer": Sie sind BetreuerIn in einem Jugendhaus oder LehrerIn in einer Schule und sind kicker-begeistert? In dieser Ausbildung, erfahren Sie die verschiedenen Facetten vom Tischfußball und lernen, wie sie ein Kicker-Training oder eine Kicker-AG anleiten können. Hier erfahren Sie mehr.

  • Vermittlung eines Trainers/Ligaspielers: Perfekt ist ein Duo: Der Betreuer vor Ort und der “Kicker-Profi”, der regelmäßig vorbeikommt und “seinen” Kids was beibringt. Zusammen können beide das Trainingsprogramm planen und abwechslungsreich gestalten – auch mal abseits vom Tisch. Bei Interesse meldet euch unter jugend@kickern-hamburg.de

News, Klatsch und Tratsch unter:  http://www.facebook.com/jugendkickert